Tag Archives: Mieter

Neue Verwaltung seit 01.06.2017 SachwertConcept

Zum 01.06.2017 haben wir die Sondereigentumsverwaltung für die Wohnung 20 in der Mahlbergstr.9 in 76437 Rastatt übernommen.

BGH: Bei verspäteter Rückgabe kann Vermieter.. Information

Die Nutzungsentschädigung, die ein nach Ende des Mietverhältnisses in der Wohnung verbleibender Mieter zahlen muss, bemisst sich nach der Miete, … weiter lesen →

„Kauf bricht nicht Miete“ gilt nicht immer bgh_schadensersatz_bunte_waende_sachwertconcept

Der Erwerber einer vermieteten Wohnung tritt nur dann als Vermieter in den Mietvertrag ein, wenn der Mieter die Wohnung zum … weiter lesen →

Wann entsteht ein Vorkaufsrecht des Mieters? SachwertConcept Immobilien

Ein Vorkaufsrecht eines Mieters kann auch entstehen, wenn die Teilungserklärung schon vor Überlassung der Wohnung an den Mieter beurkundet ist. … weiter lesen →

Renovierung abgeschlossen! SachwertConcept Immobilien

Die Renovierung der 3-Zimmerwohnung in der Rintheimer Str.19 in Karlsruhe ist abgeschlossen. Nun kann es in die Vermietung gehen!

Neue Sondereigentumsverwaltung in Waldbronn Sondereigentumsverwaltung Karlsruhe

Ab dem 01.11.2015 sind wir mit der Sondereigentumsverwaltung für die Wohnung 16 in Waldbronn, Im Beckener 1 beauftragt

Neue Sondereigentumsverwaltung in Schwetzingen SachwertConcept Immobilien

Seit dem 01.06.2015 sind wir mit der Sondereigentumsverwaltung für die Wohnung # 2 in der Eisenacher Str.1 in Schwetzingen beauftragt

BGH kippt Schönheitsreparatur-Klauseln SachwertConcept Immobilien

Der BGH hat in wichtigen Punkten seine Rechtsprechung zu Schönheitsreparaturen geändert. Schönheitsreparaturen können nicht mehr formularmäßig auf den Mieter übertragen … weiter lesen →

BGH: Schätzung erhöht Anforderungen an Betriebskostenabrechnung nicht Sondereigentumsverwaltung Karlsruhe

Für die formelle Ordnungsgemäßheit einer Betriebskostenabrechnung ist es ohne Belang, ob die für den Mieter angesetzten Werte gemessen oder geschätzt … weiter lesen →

BGH: Warmwasserkosten bei großem Leerstand SachwertConcept Immobilien

Auch bei erheblichem Leerstand in einem Mehrfamilienhaus sind die Kosten für Warmwasser grundsätzlich mindestens zu 50 Prozent nach Verbrauch umzulegen.

weiter lesen →